Leistungen Service Kontakt

Fall des Monats: Februar 2018

Fall des Monats

Eine Harnprobe eines 4-jährigen Zwergkaninchens wurde wegen rötlich-brauner Verfärbung eingesandt. Im Sediment wurden die nebenstehend Strukturen gefunden. Im Harnstreifentest war Blut/Erythrozyten negativ.

 

1. Was sind diese Strukturen und welche pathophysiologische Bedeutung haben sie?

 

2. Wie ist die rötlich-braune Verfärbung der Harnprobe zu erklären?

Lösung zeigen: